Modell ├ťbersicht
Black Panther Party
Sozialistische, revolution├Ąre Bewegung in den USA
Download This Project PDF
TAG:
#politisches system
Founding year:
Jahr der Gr├╝ndung:
1967
Time period:
Zeitraum:
1967-82
Regions:
Region:
Nordamerika
Country:
Land:
United States of America
Location:
Location:
divers
Target Group:
Zielgruppe:
B├╝rger*innen
Description
Beschreibung
Die Black Panther Party ÔÇô 1967 in Kalifornien gegr├╝ndet ÔÇô entstammt einer sozialistischen, revolution├Ąren Bewegung in den USA. Deren Mitglieder demonstrierten gegen Rassismus, Unterdr├╝ckung und willk├╝rliche Verhaftungen in den Wohnvierteln der Schwarzen. Zudem stellten sie politische Forderungen, wie u.a. das Recht auf Freiheit, Selbstbestimmung, Besch├Ąftigung, menschenw├╝rdiges Wohnen und eine Reform des Bildungssystems. Gleichzeitig kritisierten sie das bestehende kapitalistische System. Nach ihrer Ansicht m├╝sste sich das gesamte System ver├Ąndern, damit jede/r Schwarze/r im Land frei sein k├Ânne. Die Gr├╝ndung der Party folgte der Ermordung von Malcolm X 1965 und steht in Verbindung mit der Ermordung von Martin Luther King 1968 ÔÇô beide hatten zuvor in den gesamten USA zu heftigen Unruhen gef├╝hrt hatten. In Reaktion darauf und die damit verbundenen Ermordungen von ├╝ber 300 Schwarzen durch Milit├Ąr und Polizei gr├╝ndeten Huey Newton und Bobby Seale die ┬╗Black Panthers Party for Self-Defense┬ź. Ein in der Bev├Âlkerung verteiltes 10-Punkte-Programm von zehn Forderungen f├╝hrte schnell zu etwa 100 Mitgliedern, deren Anzahl nachfolgend stetig wuchs. Eine eigene Zeitschrift (┬╗The Black Panthers, Black Community News Service┬ź) startete mit einer Auflage von 5.000 St├╝ck, sp├Ąter waren es 125.000. Die Party organsierte neben ihren Demonstrationen auch zahlreiche soziale Projekte. Gegen die Party wurde mit einem hohen Ma├č an Gewalt vorgegangen. Die Vereinigung selbst sprach sich gegen Gewalt aus, jedoch f├╝r Selbstverteidigung.
Goals
Ziele
Gesellschaftliche und politische Gleichberechtigung zwischen Schwarzen und Wei├čen B├╝rger*innen der USA, die Erf├╝llung politischer Forderungen nach einem Recht auf Besch├Ąftigung, Bildung und Wohnen und eine Abkehr vom kapitalistischen System.
Beneficial Outcomes
Ergebnisse
Die Partei gr├╝ndete sich, um im Interesse afroamerikanischer Gerechtigkeit Widerstand gegen die herrschende gesellschaftliche Unterdr├╝ckung zu leisten. Die Ziele und Philosophie der Partei ├Ąnderten sich mit der Zeit radikal. Die Party organsierte neben Widerstandsaktionen und Demonstrationen auch zahlreiche soziale Projekte, darunter Gesundheitsstationen, Rechtsberatungsstellen und Projekte im Kampf gegen Zuh├Ąlterei und Drogendealer. Die Bem├╝hungen der Partei insbesondere in Bezug strukturelle Ungleichheit, rassistische Gewalt und Polizeigewalt in den USA finden sich bis heute in Bewegungen wieder, z.B.: Black Lives Matter.
Initiators
Initiator*innen
Huey P. Newton, Bobby Sealle, David Hilliard, Richard Aoki
Responsible
Verantwortliche
Further informations
Weitere Informationen
Images
Bilder
Black Panther Poster, 1968

Plakat mit den Gr├╝ndern Bobby Seale (links) und Huey Newton (rechts), unten Aufschrift ┬╗The racist dog policemen must withdraw immediately from our communities, cease their wanton murder and brutality an torture of black people, or face the wrath of the armed people┬ź, 1968. Foto: ┬ę akg-images / Science Source

Black Panther Demo in New Haven, 1970

Black Panther Demonstration in New Haven, 1970, Foto: ┬ę picture alliance / AP Images | Uncredited

02_Black_Panther_convention_wikipedia

Ein Mitglied der Black Panther Party bei einer Veranstaltung vor dem Lincoln Memorial in Washington D.C. am 19. Juni 1970, ein Transparent f├╝r die Revolutionary People’s Constitutional Convention haltend. Foto: Thomas J. O’Halloran, Warren K. Leffler f├╝r US News and World Report. Quelle: Wikipedia

distance-l8 - 1920
distance-l7 - 1602
distance-l6 - 1568
distance-l5 - 1440
distance-l4 - 1325
distance-l3 - 1164
distance-l2 - 1080
distance-l1 - 1024
distance-s1 - 799
distance-s2 - 720
distance-s3 - 640
distance-s4 - 414
distance-s5 - 320