Modell Übersicht
Convention Citoyenne pour le Climat
Experiment einer partizipativen Demokratie in Form eines Klima-BĂŒrgerrates in Frankreich
Download This Project PDF
TAG:
#klima
Founding year:
Jahr der GrĂŒndung:
2019
Time period:
Zeitraum:
2019-2020
Place:
Ort:
Paris
Regions:
Region:
Westeuropa
Country:
Land:
France
Location:
Location:
In 9 Monaten 7 Sitzungen à 3 Tage im GebÀude des Wirtschafts-, Sozial- und Umweltrates (CESE) im Palais d'Iéna
Target Group:
Zielgruppe:
BĂŒrger*innen
Description
Beschreibung
In Zeiten starker politischer Spannungen und erschwert durch die Covid-19-Pandemie entstand in Frankreich ein einzigartiges demokratisches Experiment: Ein BĂŒrgerrat bestehend aus 150 zufĂ€llig ausgewĂ€hlten französischen BĂŒrger*innen tagte an acht Wochenenden, um VorschlĂ€ge zu formulieren, wie Frankreich seinen CO2-Fußabdruck bis 2030 um 40% reduzieren könnte. Der BĂŒrgerrat wurde in Reaktion auf die Gelbwesten-Proteste von PrĂ€sident Macron einberufen. Bereitgestellt wurden fĂŒnf Millionen Euro. Er versprach, dass alle BĂŒrger*innen ĂŒber die Empfehlungen der »Citoyenne« abstimmen werden. Die 150 Teilnehmer*innen stellten einen reprĂ€sentativen Querschnitt der französischen Gesellschaft dar und sollten konkrete Antworten auf die Klimakrise finden. Im Juni 2020 beendete das Gremium seine Arbeit. Zu den formulierten Maßnahmen zĂ€hlten u.a. die Senkung der Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen, eine extreme Investition in den Zugverkehr sowie eine verpflichtende energetische Gesamtsanierung von GebĂ€uden.
Goals
Ziele
Unter Einbindung eines reprĂ€sentativen Querschnitts der französischen Gesellschaft Entwicklung und Formulierung klarer Antworten auf die Klimakrise, die Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit miteinander vereinen. Partizipative Demokratie zur Lösungsfindung und zum Erhalt und StĂ€rkung der Demokratie. BĂŒrgerrĂ€te sollen zukĂŒnftig zu einem festen Bestandteil der französischen Demokratie werden.
Beneficial Outcomes
Ergebnisse
Die Konvention erhielt viel Aufmerksamkeit. Es gibt eine wachsende Zahl von Literatur zu deliberativer und partizipativer Demokratie sowie Literatur, die den Erfolg und Misserfolg der Konvention bewertet. Auch in anderen LÀndern steigt die Forderung nach Àhnlichen Versammlungen.
Loic Blondiaux (französischer Politikwissenschaftler) warnt, dass die Klimakrise den Erhalt unserer Demokratien gefÀhrde und daher neue Formen der Demokratie unerlÀsslich seien.
Bisher ist nicht klar, ob die Konvention mehr als ein Legitimierungsversuch der Regierung war oder tatsÀchlich wirksames partizipatives Instrument wird.
Initiators
Initiator*innen
Emmanuel Macron, französische Regierung
Responsible
Verantwortliche
Further informations
Weitere Informationen
Images
Bilder
Convention Citoyenne pour le Climat_Dossierdepresse_EN

Convention Citoyenne pour le Climat. Foto: aus dem Pressedossier, 2020

Citizens_Convention_for_Climate_Logo

Logo der Convention Citoyenne pour le for Climat. Foto: https://www.conventioncitoyennepourleclimat.fr/, Quelle: Wikipedia

Convention citoyenne_Jules Herbert_Lizenz CC-BY 4.0

Convention Citoyenne pour le Climat. Foto: Jules Hebert, unverÀndert unter der Lizenz CC-BY 4.0. Quelle: Heinrich Böll Stiftung Paris

distance-l8 - 1920
distance-l7 - 1602
distance-l6 - 1568
distance-l5 - 1440
distance-l4 - 1325
distance-l3 - 1164
distance-l2 - 1080
distance-l1 - 1024
distance-s1 - 799
distance-s2 - 720
distance-s3 - 640
distance-s4 - 414
distance-s5 - 320