Zeitraum
Formate
Themen
22. Sep, 2021 11:00 – 29. Sep, 2021
Gustaf-Gründgens-Platz
»Live-in Lab | Workshops«

Diskussion Archiv Leben Workshops

»Plastische Demokratie. Die Formen des Wir« ist ein internationales und kollaboratives Labor im Rahmen des Jubiläumsprogramms »beuys 2021«. Von Juni bis September 2021 entfaltet es sich im öffentlichen Raum von Düsseldorf und online. Das finale Live-in Lab findet vom 22. – 29. September in der von raumlaborberlinentworfenen experimentellen Architektur vor dem Düsseldorfer Schauspielhaus auf dem Gustaf-Gründgens-Platz statt. Über den Zeitraum von einer Woche werden in fünf unterschiedlichen Workshops die Protokolle des demokratischen Stadtmachens hinterfragt, in demokratie theoretischen Ateliers werden neue kollektive Formen des Zusammenlebens erforscht und in künstlerischen Aktionen erprobt. Eingeladene Residents und Chronicler werden wie freie Radikale das Live-in Lab in ihrer eigenen Formensprache begleiten. Die offene Raumstruktur lässt Situationen des gemeinsamen Arbeitens, Kochens und Lebens mit dem Stadtraum verschmelzen und wird zum Ort der Begegnung und Konversation. Ela Kagel, Tomma Suki Hinrichsen und Dominik Dober, Marion Jdanoff und weitere werden als Residents und Chronicler teilnehmen.
distance-l8 - 1920
distance-l7 - 1602
distance-l6 - 1568
distance-l5 - 1440
distance-l4 - 1325
distance-l3 - 1164
distance-l2 - 1080
distance-l1 - 1024
distance-s1 - 799
distance-s2 - 720
distance-s3 - 640
distance-s4 - 414
distance-s5 - 320