Von: 22. Sep, 2021 0:00
Bis:
Gustaf-Gr√ľndgens-Platz
raumlaborberlin

# zusammenleben

Workshop

In diesem Workshop haben raumlaborberlin mit den Teilnehmer:innen die Verh√§ltnisse des Selbst zum Gemeinsamen und √Ėffentlichen diskutiert und eine Reihe von kollektiven √úbungen des √∂ffentlich werdens erfunden und ausprobiert.

Wenn wir √ľber den √∂ffentlichen Raum sprechen, ist es der k√∂rperliche und physische Akt, die Pr√§senz und Interaktion, die einen Raum von einem offenen Raum zu einem √∂ffentlichen Raum machen. In diesem Workshop haben raumlaborberlin mit den Teilnehmer:innen die Verh√§ltnisse des Selbst zum Gemeinsamen und √Ėffentlichen diskutiert und eine Reihe von kollektiven √úbungen des √∂ffentlich werdens erfunden und ausprobiert. Zu den Themen, die diskutiert wurden, geh√∂rten: Konflikt, Dissens, Gastgeben, Gro√üz√ľgigkeit, Toleranz, Handlungsmacht. Es wurde diskutiert, Objekte als support structures f√ľr unser √∂ffentlich sein hergestellt und die Stadt auf verschiedene Weise gemeinsam erkundet. Ludger Schwarte war bei einigen der Gespr√§che und Aktionen dabei.

 

raumlabor arbeitet an den Schnittstellen zwischen Architektur, Stadtplanung, Kunst und Intervention. Um einen festen Kern von neun Personen wirkt eine Gruppe von zwanzig bis drei√üig KollegInnen mit, die sich von Berlin ausgehend zu einer kollektiven Netzwerkstruktur zusammengefunden haben. Zust√§ndig f√ľr das vorliegende Projekt sind Markus Bader, Frauke Gerstenberg, Andrea Hofmann und Miriam Kassens. In stets neuen Konstellationen verwandeln sie st√§dtische R√§ume in etwas vollkommen anderes, fern aller Erwartungen und Visionen. Sie verschieben programmatische Narrative inst√§dtische Leerr√§ume, installieren neue Atmosph√§ren und schaffen ein Gef√ľhl f√ľr noch zu erfassende Potenziale.

Piethan_KAT_xsuŐąd_Kalk_print-3184-2048x1277

raumlaborberlin, Kunsthaus Kalk, Köln, 2020 Foto: Astrid Piethan

Links:

Website raumlaborberlin

Teilnehmer*innen:
distance-l8 - 1920
distance-l7 - 1602
distance-l6 - 1568
distance-l5 - 1440
distance-l4 - 1325
distance-l3 - 1164
distance-l2 - 1080
distance-l1 - 1024
distance-s1 - 799
distance-s2 - 720
distance-s3 - 640
distance-s4 - 414
distance-s5 - 320